..Art Regenbogen

Opalabo Dezember 2012
Gr.40

Die sind einfach toll !

Augusta Luise

Silly Socks * Augusta Luise
Gr. 40 | Woodland Walk Socks

Hier habe ich das Muster ein wenig abgewandelt, indem ich die Zunahmen ohne Löcher gearbeitet habe. Auch läuft das Muster doppelt auf Vorher-/Oberseite.

ebenfalls Abo

Opalabo September 2017
Gr. 41

..feurige Farben, haben riesigen Spaß gemacht beim Stricken

..aus dem Abo

Opalabo März 2017
Gr. 40 | 2/2/2 right ribbed cabled socks

..wundervolle Farben im Verlauf..

..mit Pflanzen

Silly Socks * naturale
Gr.40 | Woodland Walk Socks

Diesen Strang wollte ich noch ein weiteres Mal färben, da mir die Nuancen zu fein waren. Dann hab ich ihn irrtümlich gewickelt, mich beim verstricken schon gewundert, wo die Kontraste sind. Später fand ich den Strang, den ich verstricken wollte. Naja, so ist halt dieses dezente aber nicht minder schöne Paar heraus gekommen.

Das Muster wird definitiv wiederholt.

..Rosenbeet

OPAL handgefärbt * Rosenbeet
Gr. 38/39 ∞ My cup of tea socks

Aus dem oberen Strang ist dieses Sockenpaar entstanden. Ganz eigene Farben – auch beim Fotografieren. Sie lassen sich nicht wirklich einfangen.

..ein Abo verstrickt

OPALABO 12/2008
Gr. 41, Sockengerippe

Mit diesen Socken ist wieder ein Abo aufgestickt.

Auch wenn ich das Abo nun schon einige Jahre nicht mehr beziehe, seinen Reiz hat es nie verloren.

Leila

OPAL Regenwald 18 * Lianen Leila
Gr. 40 – 2/2/2 ribbed cable socks

Ich entdecke gerade die Regenwald Kollektionen neu. Und so kommen aktuell viele alte Schätzchen auf die Nadeln. Dieser Druck ist allerdings aus der letzten Kollektion, also 2022 erschienen.

Tolle Farben und wie so oft türkise Blautöne nicht ganz einfach einzufangen.

Parodie

OPAL Comedy * Parodie
Gr. 41 – Ash Socks

Beim Stricken hat mich diese Kollektion nicht so ganz abgeholt. Nun sind die 4 Knäuel, die ich hier hatte verstrickt. Und die fertigen. Socken gefallen mir – wie so oft – dann doch sehr gut.

..Ambiente

OPAL Ambiente aus Opalabo Mai 2013
Gr. 38/39, Ash Socks

..ich habe sie Miss Pinke getauft..

Das war damals ein Knäuel, welches ich nicht so mochte. Jetzt beim Verstricken war es einfach toll. Typische fluffig Opalwolle mit diesem typischen weichen und trotzdem kräftigen Farben.