Triple Pack

May Triple Pack

Es ist mal wieder eines entstanden und zwar aus diesem Set:

FatCatKnits 

Fiberclub “Mixed Blessing” May 2010

100% superwash merino

Ich kann mich oft nicht entscheiden, wie ich die beiden Kammzüge verarbeite, weil ich genau alle 3 Varianten gern sehen möchte. *grmpf* – dann bleibt nur dieses Triple Pack. Aber das kam dieses Mal wunderschön raus.

Ginny (FatCatKnits) selbst hat jeden Kammzug für sich gesponnen und diese wunderbare Mütze draus gestrickt. Das wäre auch eine tolle Variante gewesen.

Advertisements

noch ein Triple Pack :o)

earth coll

°°° Smalt & Earth °°°

100% superwash Bfl von theytoldmesew

zweifach verzwirnt

earth nah

Endlich sind sie auch versponnen. Die Teilung der Kammzüge gab es ja schon im März zu sehen. Dann waren die Fasern erst mal in ein Tütchen gewandert. Es ist das erste Triple Pack, welches ich aus zwei doch farblich recht verschiedenen Kamzügen gesponnen habe. Und zwischendurch war ich arg am Zweifeln, ob das gut geht. Aber wie sie dann so nebeneinanderlagen, war alles gut! 😉

earth

und das Bildchen ist wieder zum Anklicken ❗

earth groß

Triple Packs :o)

hobmre triple nah

Endlich einen passenden Namen gefunden!

Wofür?

Dafür! 😉

hombre triple set

Das sind °Triple Packs° 😉

Sie werden aus zwei Kammzügen gesponnen.

Wie ich die Teilung vornehme und was womit verzwirnt ist (auch woher die Idee stammt), hatte ich hier schon einmal beschrieben!

Das neuste Triple Pack heißt:

°°° Hombre °°°

Falkland wool von FatCatKnits

°Mixed Blessing Club° – July 2009

zweifach verzwirnt

hombre triple

Die sehen in natura echt viel schöner aus, in den Bildern dominiert so ein Blauschimmer, der aber vom Garn ausgeht. Ich finde, das sind mal ganz andere Farben und sie gefallen mir supergut. Im Grunde sind es handgesponnene Gradience Sets.

Zusammen schauen sie so aus:

hombre nah

und gemeinsam im Strang:

hombre strang

Seid lieb gegrüßt, ich verschwinde jetzt im Garten …. 🙂

und ganz vergessen: Das Falkland hat sich toll ausspinnen lassen und gefällt mir suuuuuuuuper !

Two in One! :o)

Der Name gefällt mir noch nicht, das Garn dafür um so besser. Ich habe mal wieder zwei Kammzüge etwas anders miteinander gemischt. Die Windy Rose ist damals nach dem gleichen Prinzip versponnen worden. Ich lass mal nur die Bilder laufen. Bei Fragen einfach in den Kommentar damit!

dkKnits High Kickin Holiday + Naughty or Nice Nicky

100% sw Merino zweifach verzwirnt

Der Spinnprozess

two in one all

two in one 3

two in one 2

two in one 1

two in one plyed

*****************

two in one collage

Windy Rose

So habe ich dieses Set genannt, welches ich schon letzte Woche aus diesen beiden Kammzügen gesponnen habe:

alspunup theytold...spumoni

BFL (Blue Faced Leicester) superwash

handgefärbt von

Allspunup und Theytoldmesew

Mir ist kurz vor Einzug des Spinnrades ein Buch einfach so ins Haus geflattert. „The Twisted Sisters Sock Workbook“ von Lynne Vogel ist ein ganz wunderbares Buch zum Färben, Spinnen und Verstricken handgesponnener Garne. Aus diesem Buch stammt die Idee, wie ich diese beiden Kammzüge gemixt beim Verzwirnen habe. Und zwar jeweils miteinander und einmal untereinander. Vielleicht machen die Spulenbilder das Ganze deutlicher:

rose6 rose5

rose9

HIer ist Allspunup Single mit einem Allspunup Single verzwirnt.

rose4 rose1

rose11

HIer sind beide Single von Theytoldmesew miteinander verzwirnt

rose3 rose2

rose10

Und hier treffen die beiden aufeinander.

Es gibt also 3 verschiedene Garne,die aber für ein Sockenprojekt gedacht sind. Sie wiegen alle etwas mehr wie 70g und dürften deswegen sogar für ein feines Zopfmuster reichen. Und jetzt gibt es mal noch ein paar Bilder. Das vorletzte ist zum Anklicken! 🙂

rose12

rose8