Pining 4 Ewe

str-pinning-for-ewe-b

Socks That Rock „Pining 4 Ewe“

Rocking Sock Club 2010

Muster: Unicurves

pining4ewestrang

Was freu ich mich über diese Socken, die ich für mich angeschlagen und gestrickt habe.

str-pinning-for-ewe-a

Es muss gar nicht immer bunt sein und diese „Farben“ haben  sogar beim Stricken Spaß gemacht. Nicht zuletzt weil es ist, als würde man mit dem tollen runden Faden der STR ein Muster auf die Socke malen.

str-pinning-for-ewe-e

Gestrickt hab ich das Muster zum 2.Mal. Das erste Sockenpaar fehlt bisher im Blog, weil es sich kaum fotografieren lässt. Kleine Vorschau:

yarntini

Entweder stimmen die Farben nicht oder das Muster schwimmt. Und Fotos, mit denen ich nicht zufrieden bin, mag ich nicht gern zeigen! Deswegen hier noch ein paar gelungene wie ich finde:

str-pinning-for-ewe-d

str-pinning-for-ewe-c

str-pinning-for-ewe

! Habt eine gute Zeit !

str-pinning-for-ewe-f

Eins von Sechs :)

Rocking Sock Club 2011

Pinkie Swear & Aubergenius

So einen fetten Strang gab es noch nie, das hab ich gleich an der Tüte gefühlt. Klar – die erste Lieferung des 2011er Clubs ist ja auch eine medium. Aber irgendwie trotzdem zu dick.

Und das ist die Überraschung:

Da stecken doch glatt zwei gute 100g Stränge im Kit. Ein ganz toller Auftakt für ein neues Clubjahr.

‘Pinkie Swear & Aubergenius’

 

Wolle – was sonst *g*

Opalschätzchen

2x Schätzchen

Ich konnte sie bei Sabine ergattern. Was für Schönheiten.

Auf dem linken steht Grashüpfer und das rechte ist ohne Hinweis.

Da muss ich dann wohl mal die “Noch-Länger-Opalliebhaberinnen” befragen.

——————————

Rocking Sock Club – May Kit

Sweet Pea Strang

Es ist wohl ein künftiger Spirit Strang. Das Gegenteil zu den Ravens.

Das stimmt mich ein bisschen versöhnlich, denn über den schwarzen Strang hab ich mich damals schon gefreut. Kaufen würde ich mir beide nicht, aber die Aransocken, die ich damals gestrickt habe, sind schon was besonderes. Dieser Strang hier hat nur einen Hauch von Farbe. Ich hatte gehofft, dass beim Stricken eine deutliche Musterung rauskommt. Aber die Bilder von den Mustersocken, die mitgeliefert wurden, sprechen eher dagegen. Sieht aus, als ob sich da schmutzige Schatten auf den Socken tummeln. Aber für ein zweifarbiges Projekt kann ich mir diesen °Sweet Pea° dann doch ganz gut vorstellen. Aber erst mal landet der in der Kiste. 😉

Sweet Pea Muster

Flabella light

STR °Happy go Lucky°

Rocking Sock Club 2010 #1

Gr. 39/40 (60 Maschen auf Ebenholz 2,5)

Muster: Flabella (leicht abegewandelt)

Socks That Rock °Happy go Lucky° ~ Flabella

Linke Maschen können mich nun nicht mehr schrecken ! :mrgreen:

 

Ich finde das Muster und die Socken wunderschön.

Und hätte ich gleich das Bildchen dieses Projekts in Ravelry zur visuellen Unterstützung gehabt, wären die Socken noch ein wenig anders ausgefallen. Ich hatte überlesen, dass dar Bündchenrapport 2x gestrickt wird – den hab ich nur einmal. Dafür hab ich aber die laufenden Regentropfen zweimal. Ein kleines Ajourmuster in dem breiteren linken Streifen hab ich ganz weggelassen. Ich mag ja keine Löcher in Socken. *g* Aber so genau wolltet Ihr das gewiss gar nicht wissen. 😉

In den Socken steckt für die Bilder eine Pappe. Die linken Streifen neigen dazu sich nach innen zu verkrümmeln. Schon lange wollte ich mal Socken stricken, wo linke Maschen oben auf dominieren. Nun hab ich sie und freu mich drüber. War ein guter Club Auftakt! 🙂

16/2010

Leonore

SOCKS THAT ROCK ~ Leonore
Garn aus dem Rocking Sock Club 2007
Gr. 39 (60 Maschen auf Bambus 2,75)
Aranmuster aus Sabrina Special – Socken & Co. S1135

Ich mag das Muster einfach gern und habe es nun das 7. Mal auf eine Wolle gestrickt. Anlass für mich, dem ganzen mal eine eigene Seite () zu widmen. Sie ist zu finden unter: „My Aran Socks„. Da sind sie alle mal versammelt.

Die Leonore farblich richtig gut zu treffen, ist fast nicht möglich. Im Dunkeln bzw. bei Kunstlicht, sieht sie schon richtig duster aus. Scheint aber die Sonne drauf, hat sie einen richtig silbrigen Schimmer. Die Ravens sind schon ein wenig anders und besonders.

21.2.08 13:30