160×200

Opaldecke bunt

!!!! FERTIG !!!!

Opal Restedecke 5

..und so die Maße dieser Decke. Sie ist mächtig groß geworden und dient inzwischen als farbenfroher „Bodendecker“ in meinem Schlafzimmer. Katze freut es auch.

Opal Restedecke 7

Ich kann leider nicht schreiben, wieviel das Stück auf die Waage bringt, aber um die 4 kg werden es sicher sein (wenn nicht sogar mehr).

Opal Restedecke 2

Gestreift oder quer – saugemütlich diese Decke !!

Opal Restedecke 3

Sie ist dreifädig mit Nadelstärke 6 gestrickt. Ausschließlich aus bunten Resten von Opal Sockenwolle. Ich habe beim Zusammenstellen der 3 Fäden immer ein wenig drauf geachtet, dass sich farblich ähnlich waren. Dadurch ist die Decke in sich deutlich streifig, was mir sehr gut gefällt!

Opal Restedecke 6Opal Restedecke 4

Opal Restedecke

Zum Verschlingen von Resten kann ich so eine Decke nur empfehlen. Sie ist ein Hingucker, urgemütlich und war auch beim Stricken sehr kurzweilig.

Opal Restedecke 1

Advertisements

..gemonstert :)

Ich muss mal sehen, dass ich meine Einträge hier hintereinander kriege. Es staut sich schon wieder. 😕

Für left over socks – auch Reste- oder Monstersocken – hab ich mir dieses Mal die Reste von stimpylab geschnappt. Fünf Paar hab ich aus diesen tollen Färbungen schon vernadelt und mit diesen Resten musste ich nun auch klar kommen.

left over socks ‘stimpylab’

Gr.34 (54 Maschen auf Bambus 2,5)

Muster: honey badger

stimpylab b

Die Übergänge sind leicht geblendet, was heißt, es wird über ein paar Runden mit beiden Farben gestrickt. Hier hab ich direkt nach jeder Runde die Farbe gewechselt und das etwa 4x.

stimpylab a

Gestrickt hab ich das “Honigdachs” Muster von Irishgirlieknits. Das gefällt mir momentan richtig gut.

Und die Socken gehören unserer Jüngsten .. Elli. Den Neid der Schwestern hat sie auf ihrer Seite. :mrgreen:

Euch einen schönen Sonntag, ich gönne mir jetzt Zeit am Spinnrad, das Pullovergarn liegt in den letzten Zügen. *freu*