Meine OPAL Granny

granny opal.jpg

Dieser Eintrag ist überfällig. Denn meine Decke ist schon eine Weile fertig.

granny opal e.jpg

Sie ist ein Träumchen und jede zu strickende Masche wert.

granny opal a

Verstrickt habe ich ausschließlich Reste von Opal. Das heißt es steckt ein Regenbogenknäuel Surprise und ein Knäuel „Mein Sockendesign ∞ Einhorn“ drin.

granny opal c

Da ich messfaul bin: Die Decke ist ca. 1,50 m groß, quadratisch und ich habe keine Ahnung wieviel sie wiegt. Den Rand habe ich mit anthrazit farbebner 8fach Wolle – auch Opal – in der I-Cord Technik gearbeitet.

granny opal b

Das Muster findet ihr HIER: Quadratdecke von Ewa Jostes.

granny opal d

Advertisements

Ca.180×180

Scrappie Woven Stitch 5

Sie ist ein Träumchen ohne Frage!

Scrappie Woven Stitch 6

Im August 2013 gestartet und im Oktober 2016 beendet.

So kann es mit den großen Decken gehen, sie brauchen ihre Zeit bis sie fertig sind.

Scrappie Woven Stitch

Dabei zweifel ich beim Stricken kaum, dass sie fertig werden. Selbst wenn das Projekt für einige Monate ruht. Irgendwann ruft es und es geht weiter mit dem gleichen Spaß und der gleichen Freude wie am Anfang.

Scrappie Woven Stitch 1

Schon süß, wie sie so lässig über der Bank hängt 🙂

Scrappie Woven Stitch 3

Verrückt allerdings, selbst wenn ich die Bilder betrachte, springt mir das ein oder andere Sockenpaar entgegen – ich glaube, ich kann die Reste – ausschließlich handgefärbte Merinos – alle noch zuordnen.

Scrappie Woven Stitch 8

Das Muster, welches hier gestrickt ist, ist das Woven Stitch.

Scrappie Woven Stitch 2

Die nächsten Decken !!!! sind bereits in Arbeit. Davon dann im nächsten Eintrag!

Scrappie Woven Stitch 4