Good mood!

icy good mood.....

Draußen Luft geschnuppert – uhhhh, die riecht schon kalt. Genau richtig für diese Socken.

 

Aus einem Opalstrang (rechts im Bild) und vier Resten meiner Silly Socks sind diese Socken entstanden.

Gestrickt habe ich mit doppeltem Faden und die Farben etwas ineinander laufen lassen.

Als Muster hab ich zu den Interlochen Cables gegriffen. Dicke Socken mit plastischem Muster machen ja vielleicht Spaß!

Da liegen sie die Dicken! ❤ und wer weiß. vielleicht brauch ich sie heut Nacht. Kerzen hab ich schon mal ins Gewächshaus geräumt und die empfindlichen Pflänzchen wie Zucchini, Kürbis, Gurke und Paprika kommen heut Nacht rein ins Haus.

Liebe Grüße !

icy good mood...

ach so: das sind 48 Maschen mit 3er Nadeln gestrickt 😀

Werbeanzeigen

Die XXL ‘LImette’

Irgendwie sieht man nur Puschelwolle :mrgreen:

.. 3-2011 ..

XXL Socks ‘Limette’

handgefärbte Sockenwollreste, flauschiges Effektgarn von Wollust, Fransenwolle

Gr. 36/37 (40 Maschen auf Bambus 3,0)

jede 4.Masche links

 

Man merkt, ich bin am Abstricken und ein ferienbedingtes morgendliches Strickstündchen macht das ganze sehr produktiv!

Das sind die letzten fetten Socken in dieser Saison. Fertig finde ich sie toll, aber beim Stricken merke ich schnell mein linkes Handgelenk. Zumal diese Mischung hier mit dem plüschigen Effektgarn das ganze eher zu einer 10-fach Socke macht. Schön sind sie trotzdem und das große Kind ist nun ganz glücklich aus so Teile zu besitzen.

‘Saturn’ XXL

XXL Socks ‘Saturn’

Gr. 37/38 (40 Maschen auf Bambus 2,75)

jede 4.Masche links

8-fädig gestrickt aus Sockenwollresten, Regia Pompon und Effektgarn

Kims xxl socks

Und auf Kims ausdrücklichen Wunsch ‘Saturn’ getauft!

Saturn b

Wieder ein toller Farb- und Material Mix!

Saturn d

Saturn f

Die nächsten XXL’s bekommt Lina. Für sie steht ein Limettengrünes Effetktgarn mit passenden Resten meiner handgefärbten Wolle bereit. Zum Glück stricken sich die Dinger recht schnell nebenbei! 😉

Sprachenen>de GoogleKE
Kims xxl Socken

aufgepimpte XXL Socks :))

XXL Socks *Eispalast*

8-fach Socken aus Sockenresten & Effektgarnen

Gr. 40/41 (48 Maschen auf Bambus 2,75)

krauses Bündchen, jede 6.Masche links

aus dieser Restemischung

sind dann doch schöne dicke Socken geworden!

Von Regia hatte ich mir letzten Winter mehrere 50g Knäuelchen 6-fach PomponGarn gekauft. Designergarn in super Flauschqualität von der Wolllust schlummerte noch in den Kisten. Und rausgekommen mit den handgefärbten Resten von Sheepaints, Wollhuhn und mir selbst sind superdicke Socken! Ich nenn sie demnächst XXL, denn das trifft den Nagel auf den Kopf! Dicker geht nicht! :mrgreen:

Das Farbenspiel zusammen mit dem Materialmix ist total schön!

Eisig schauen sie aus!

Eispalast f

Und eigentlich reicht mir ein so ein Paar pro Winter, aber Kim, Lina und auch der Ehemann 😯 haben sich schon in die Warteschlange gestellt. Für Kim ist schon was angenadelt – da gibt es später noch ein aktuelles Bildchen in Ravelry!

SILLY SOCKS – Rendevous of Strangers

Hier kommen nun die Socken, von denen ich gestern geschrieben habe! Vorneweg die beiden Stränge aus denen sie entstanden sind.

und

ICY SILLY SOCKS – Rendevous of Stranger

Merino/Leinen Mischung gefärbt mit Ashford

Gr. 38/39 (48 Maschen auf Bambus 2,75)

43/2008

Jaaaaa, sie gefallen mir richtig gut und das Maschenbild dieser Merino/Leinen ist einfach allerallererste Sahne. Trotzdem werden die nächsten Icy Socks gewiss erst im Herbst angeschlagen. Im Moment freu ich mich auf die Cotties! 😛

Damit allen ein schönes Wochenende!

Icy Socks – Naturale

ICY SOCKS – Naturale
Handgefaerbt.com Merino light „Seeanemonen“ + Merino natura
Gr.39/40 (52 Maschen auf Bambus 2,5) – Dehnungsfuge


Nun krieg ich meinen Eintrag doch noch hin. So sah es gestern gar nicht aus. Aber das gesundheitliche Tal scheint erstmal durchschritten, wird auch höchste Eisenbahn.

Zu gucken gibt es noch diese Socken. Sie sind echt ganz toll geworden. 100% Natur und das fühlt man ihnen echt an. Ein bisschen schwierig wieder zu digifieren. Aber was soll´s!


Icy Socks – Zirkusbär

ICY SOCKS ~ Zirkusbär
OPAL uni braun, OPAL Sockenzirkus #2002, OPAL Brasil Honigbär
Gr. 39 (44 Maschen auf Bambus 3,0)

Endlich wieder Socken! Die sind schon seit einigen Tagen fertig und warten hier auf ihren Einsatz. Allerdings hab ich diesmal glatt vergessen, die Wolle zu fotografieren. Aber die 3 Wollen kennt man ja auch irgendwie. Der Sockenzirkus ist bis zum letzten cm hier mit reingestrickt und ich finde die hellen breiten Streifen, die durch ihn entstanden sind, richtig schön. Eigentlich sollten diese Socken mindesten als Größe 41 ausfallen für die Besucher, aber da ich ja immer nach Augenmaß mit den Fersen und Spitzen beginne …. bla bla …. ich entwickel mich ja zur Labertasche. Deswegen: Allen einen schönen Tag!

4.12.07 08:00