Ein Paar Sonntagssocken

Socks That Rock ‘What a Froqua’

Gr.40 auf 2,5er Nadeln

Muster: Wurzelchakra

Die STR sind einfach meine Lieblinge unter all den Wollen, die es gibt und ich freu mich, dass die Farben wieder so richtig krachen nach einigen doch recht gedeckten Jahren.

Das Wurzelchakra ist ja eines dieser links/rechts Rippenmuster ähnlich dem Mojo. Sehen toll aus, stricken sich gut – schon mal zwei Gründe, warum die doch immer wieder angesagt sind.

Und da gibt es wieder viele viele schöne Bilder. Erstaunlicherweise hat sich die Kamera gar nicht so an den Farben verschluckt. 😉

Fotogene Dinger, oder ?

Das Wurzelchakra :)

Michaela  hat mir wunderschöne Socken geschenkt. Das Muster da drauf – einfach schön und wollte nun auch von mir gestrickt werden.

Ausgesucht habe ich mir ein ziemlich altes Wölleken aus meinem Stash. Ich hab mir vorgenommen, mich mal so ein bisschen kreuz und quer zu stricken, nicht immer nur in die gleichen Regalfächer zu greifen. Und das ist wie in diesem Fall auch richtig gut so. Die Wolle strickt sich wie Butter.

Araucania PT 498

Gr.38/39 (60 Maschen auf Bambus 2,5)

Muster: Wurzelchakra

Nicht an den Füßen haben die Socken eine ähnlich seltsame Form wie Mojos. An den Füßen ist dann aber alles gut. Außer dass in diesem Fall hier mir das Paar etwas zu klein geraten ist für mich. 😉

Grüße in die Runde, ich genieße den Spätsommer, werde allerdings auch gleich mal mit den Gießkannen in paar Runden drehen.