Good mood!

icy good mood.....

Draußen Luft geschnuppert – uhhhh, die riecht schon kalt. Genau richtig für diese Socken.

 

Aus einem Opalstrang (rechts im Bild) und vier Resten meiner Silly Socks sind diese Socken entstanden.

Gestrickt habe ich mit doppeltem Faden und die Farben etwas ineinander laufen lassen.

Als Muster hab ich zu den Interlochen Cables gegriffen. Dicke Socken mit plastischem Muster machen ja vielleicht Spaß!

Da liegen sie die Dicken! ❤ und wer weiß. vielleicht brauch ich sie heut Nacht. Kerzen hab ich schon mal ins Gewächshaus geräumt und die empfindlichen Pflänzchen wie Zucchini, Kürbis, Gurke und Paprika kommen heut Nacht rein ins Haus.

Liebe Grüße !

icy good mood...

ach so: das sind 48 Maschen mit 3er Nadeln gestrickt 😀

Werbeanzeigen

Karibik, die Dritte

Opalabo 12/2013

Gr.40 mit 2,5er Nadeln

Interlochen Cables 

Die sind wieder so schön und passen so toll zu meiner pinken Jacke ♥

Und hier mal die letzten drei Karibikpaare auf einen Haufen ♥

Meine Dicken ♥

Liegt wohl am Älterwerden, wenn die dickeren Socken plötzlich gemütlich werden 😯

Opal Blues #2024

Gr.40 mit 64 Maschen auf Nadel 2,75

Interlochen Cables

Dieses Muster mit seiner üppigen Maschenzahl macht die Socken noch ein bisschen wärmer und kuscheliger!

Ich mag das Paar so richtig gern ♥

Schwierig..

..mit einer ganz ganz langsamen Not-Internet-Leitung zu surfen.

Mein Mann hat in der Tat unseren Internetanschluss gekündigt, dann aber V E R G E S S E N  ❗ für einen nahtlosen Fortgang zu sorgen. Besser noch, er hatte es SO vergessen, dass er selbst ganz überrascht war – wir dachten erst, es handele sich nur um ein rein technisches Problem. *S E U F Z*

Vielleicht kommt dieser Eintrag ja durch, wenn nicht eben zu einem anderen Zeitpunkt. Mein Blog kann ich ganz gut öffnen, Ravelry geht allerdings gar nicht auf. Ab morgen ist es eventuell gerichtet. *freu und vor allem hoff*

—————–

Hier nun aber die Socken des Tages 😀

Opalabo Mai 2011 – dann Karibik

Gr.40 auf 2,5er Nadeln

Interlochen Cables

karibik blau hell.

Soooo alt ist das Knäuelchen noch gar nicht und ich kann mir auch gar nicht erklären, warum ich es damals nicht verstrickt habe. Angestrickt war es auf jeden Fall, aber ich hatte einen dünnen Faden in Erinnerung. Davon war nach gut zwei einhalb Jahren nix mehr zu spüren!

Dieses Muster macht mir immer noch Spaß und es gibt doch tatsächlich ein ganz ähnliches. Es unterscheidet sich nur in zwei Reihen früherer Verzopfung. Hab es mit dem “Blauen (Glitzer)Mond schon auf den Nadeln und es macht sich genauso gut. Ist ja auch im Grunde das Gleiche also kein Wunder *haha*

Liebe Grüße und bis hoffentlich bald mit highspeed, denn das hier ist ja zum Abgewöhnen. 😐

Eine Karibik..

..hat sich aus einem Opalaboknäuel entwickelt.

Opalabo Dezember 2013 # Karibik

Gr.39/40 auf 2,5er Nadeln

80 Maschen im Schaft

Interlochen Cables aus dem Buch: Think Outside the Sox

Dass sich das Muster jetzt schon bewährt hat, zeigt die Tatsache, dass ich es inzwischen noch 2x angeschlagen habe. Die Opal mit 80 Maschen im Schaft wird sowas von warm und kuschelig. Das mag ich.

Karibik ist übrigens eine Opal Kollektion gewesen, die genau die gleiche Musterung hatte, wie diese Socken. Diese Farbe ist jetzt neu.