Eigenleben, meine Moosay Earth Socks

Geplant waren gleiche Socken. Insofern gleich, dass nur die Farben auf den beiden Socken vertauscht waren.

Vom grünen und vom sandfarbenen Garn hatte ich zusammen 126g über. Ein Großteil davon, war in meinem Moosay Earth Schal gelandet.

Einen Socken fertig gestrickt, brachte der nun aber schon 65g auf die Waage. Also was tun?

Einen passenden aber kontrastierenden Rest suchen. Es war dann sogar soooo gemein, dass ich für die letzten zwei Runden in der Spitze diesen Rest auch noch brauchte. *pff*

Nun sind diese Socken ein klein wenig anders geworden, wie es geplant war. Aber so ist das nun. 😉

Ich freu mich, dass ich dieses tolle Moosay von BMFA nun doch noch in einer Socke habe.

Kombiniert mit einem Muster, welches mir durch den Rocking Sock Club zugeflogen ist. Es nennt sich Leafling. Ist angelehnt an ein Farnblatt auf dessen Unterseite sich die Samen befinden. Deswegen die perlige Rippe.

Das Muster ist superleicht zu stricken.

Um die Sockendaten rund zu machen: STR medium weight in Moosay – It’s all about me – EOS

.....

Inside Out

 

Sheep 2 Shoe Kit ‘Cattywampus’

Gr.40 auf 2,5er Nadeln

Muster: Inside Out

 

Ich hatte mich dann doch entschieden aus diesem Garn Socken zu stricken. Eigentlich war es mir nach dem Spinnen zu dünn erschienen. ein wenig “sparrig” kommen die socken dann auch daher. Aber es geht. 🙂

 

Zu schön finde ich das beidseitige Erscheinungsbild dieser Socken!

Und die Farben haben beim Stricken des doch dünneren Fadens zum Durchhalten motiviert.

Am Fuß dann war ich sogar überrascht wie bequem und warm diese Socken sind. ♥

..coool..

Das sind so Socken, wo ich am liebsten nur die Bilder sprechen lasse.

Endlich haben Kim und ich es mal  zu einem Foto Shooting Termin gebracht. Denn diese Socken MÜSSEN am Fuß gezeigt werden.

...

Aus einem Strang, der durch den Rocking Sock Club 2007 bei mir eingezogen ist, sind nun endlich Socken geworden.

Die Socken sind ein klein wenig ANDERS :mrgreen:

Das Muster ist von  Cookie A. und nennt sich  Dragon Crystal.

Ich war sofort verliebt und werde hoffentlich noch so ein Paar stricken. Aber mit noch dickerer Wolle. Das hier ist zwar eine STR medium, aber die rechts verschränkten Maschen sind doch ziemlich unnachgiebig. Und der Schaft darf auch einen halben Rapport kürzer werden. Sonst gibt es nix zu mäkeln. 3D Socken sind einfach toll.

Der Strang sah übrigens so aus, die Färbung: Bella Coola

So langsam hol ich auf 😉

Twitterpated als Katniss

Es liegen hier sooo viele schöne Sockenpaare und warten aufs Zeigen – das ist echt schlimm. So wie es manchmal mit dem zweiten Socken beim Stricken hakt oder beim Fäden vernähen, hakt es bei mir in den letzten Monaten mit den Bildern. Deswegen fang ich diesen Eintrag auch mal mit auf dem Kopf Socken stehenden an. 😀

Diese Färbung hat sich auf den Nadeln sowas von toll gemacht ♥

STR lightweight ‘Twitterpated’

Gr.knappe 40 (62 Maschen auf 2,5er Nadeln)

Katniss Socks stark abgewandelt

Der Katniss Zopf läuft seitlich, die Maschen dazwischen lassen sich gut anpassen. Und bei den dickeren Merinos reichen da 62 Maschen trotz des Zopfmusters.

Bei der Spitze hab ich auch ein wenig gespielt. Rausgekommen ist da ein etwas schräges Ding 😛

Ich habe mit den Abnahmen obendrauf innen begonnen um den schönen Zopf so lang wie möglich in die Spitze zu tragen.  Naja, ob ich das noch mal mache *kicher*..

Dafür gefallen mir die Fersen richtig richtig gut:

♥ gigantische Farben – gut gemacht, die Ladies von BMFA ♥

So und nun will ich mal sehen, dass die nächsten Paare nicht mehr so lange warten müssen wie dieses hier.

Manchmal..

..passt es:

Zeit, Lust, Wetter, Strickstück, Szenerie eines Herbstgartens ☺

Und die Detailaufnahmen sind meist die schönsten ♥

Moosay Earth

..gestrickt aus diesen Resten von Socks That Rock..

(ich habe light- und mediumweight kombiniert, besser gesagt, genommen wie es kam und von den Farben für mich passte)

 

Michaela war ja der Auslöser für dieses Projekt. Und ich freu mich über diesen Schal, der hier schon so manches WOW hervorgebracht hat. Ein echter Hingucker auch bei Nicht-Woll-Suchteln sondern “Normal-Menschen” 🙂  :mrgreen:

Muster: Stripy Fransi

gestrickt auf 3,5er Nadeln

Gewicht: 396g, Länge: ca 2,5 m, Tiefe: ca.50cm

Ich habe das Muster etwas abgewandelt. Statt geflochtener Zöpfchen hab ich kleine ICord “Fransen” gestrickt und einen Knoten rein gemacht. Diese Würmchen gefallen mir ein bisschen besser, weil sie so schön derb und knubbelig daher kommen.

 

Diesen Schal werd ich mir im Winter sicher oft um den Hals schlingen ♥

Lieblingssocken, jetzt schon

Schon beim Auspacken vom Strang war ich verliebt:

STR ‘Metaphysical Angst’

Gr. M E I N E gestrickt auf Cubics 2,5

Challah

Und die Bilder hab ich mich besonders gefreut.

Kaum zu glauben heute, dass ein Himmel so blau sein kann.

See you !

Tiger’s Eye

Es einer meiner ältesten STR Stränge – man sieht dem Foto etwas an, dass es aus älteren Blogzeiten stammt. 😉

Mit Michaela zusammen hab ich ihn nun verstrickt. Der Strang, die Farben haben gehalten, was sie versprochen haben!

Ganz entzückende Socken, die ich gern fotografiert habe.

STR #Tiger’s Eye lightweight

Gr.40 auf Cubics 2,5

Muster: Firefly Socks

Die Fireflies kommen aus meinem Lieblingssockenstrickbuch: The Knitter’s Book of Socks.

Die gehen von der Maschenzahl super für Garne, die zwischen 60 und 64 zum Wildern neigen.