HappySappyScrappy Socks😀

opal-scrappy

Dass Sabine schöne Socken strickt, ist ja nix neues. Mit ihren bunten Restesocken macht sie mich allerdings seit einigen Wochen ganz wuschig. Und so hab ich nach ihrer Art angeschlagen und das erste Paar schaut so aus.

opal-scrappy-a

Kombiniert ist hier ein Rest Opal Classics mit einer Opal Rodeo. Da ich meist nur gute 20g übrig habe, sind es zum ausprobieren erstmal „nur“ Sneaker geworden. Auch hab ich jede 2. Reihe den  Faden gewechselt. Beim nächsten Paar war es dann Original al la Sabs in jeder Reihe!

Das macht ziemlich viel Spaß und birgt Suchtgefahr. Nun hab ich meine ganzen bunten Opalreste in meine Decke verstrickt und die dunklen find ich in den Kisten nicht. Muss ich mal schauen, wie ich aus dem, was da ist, das Beste raushole 🙂

opal-cra

Advertisements

Opal Classics

..so heißt, wenn ich richtig recherchiert habe, die Kollektion, aus der dieses Knäuelchen stammt. Ich hatte es im Opalabo – Dezember 2014..

opalabo122014

..angestrickt dann irgendwann Anfang letzten (!) Jahres..

opal-classic

..und jetzt aus dem Strickkörbchen befreit..

opal-classic-1

..und spontan zu einem Paar für mich verhandelt.

So eine dezentere Variante kann ich unter meinen Socken ganz gut gebrauchen. Da geht es eher bunt her.

opal-classic-2

..aus dem Opalabo

Und zwar aus dem letzten, will heißen Dezember 2014.

Es ist ein Herrensockenpaar mit 68 Maschen in Gr.46 geworden. Jede 4.Masche ist links gestrickt. Das Paar bekommt der Mann einer Freundin. 🙂