Funky Carolina „Splate“

funky-carolina-splate-a

Es war damals gar nicht so einfach Kammzüge von Funky Carolina zu ergattern. In meinem stash befinden sich zwei, wovon dieser eine jetzt zu einem wunderbar bunten Garn geworden ist.

funky-carolina-splate

Es ist – wie meist – eine superwash Merino. 114 g in guter Sockenwollstärke.

funky-carolina-splate-1

Mehr gibt’s gar nicht zu schreiben.

Ich mag dieses herbstlich Bunte und bin selbst gespannt, was draus wird. Vielleicht kombiniere ich mal ein paar dieser Garne zu einem Tuch wie den Shetland Ruffles. Aber eins nach dem anderen. Die Restedecke wird zum Wochenende fertig und im Strickkorb liegen noch ein paar wenige angefangene Socken vom letzten / vorletztem Jahr. Da mag ich erst Ordnung drin haben.

Liebe Grüße

2 thoughts on “

  1. Das ist mal wieder ein absolutes Ute-Garn geworden🙂 Einfach superschön♥
    Ein „Ruffles“ kann ich mir nur aus handgesponnen sehr gut vorstellen.

    Ich wünsche dir ein gemütliches Strickwochenende🙂 viele liebe Grüße
    Willow

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s