Eeeendlich

..ist sie angestrickt. Spukt sie doch schon eine ganze Weile in meinem Kopf herum.

Das ist die Rohware. :mrgreen: Eine inzwischen noch vollere Restekiste mit ausschließlich Opalresten. Da die erste Garter Squish, die ich gestricht habe, wirklich so praktisch und gemütlich ist, wollte ich mich jetzt an eine ganz bunte Variante machen. Das wird schön ♥

Advertisements

6 Kommentare zu “Eeeendlich

  1. Ute, die Decke wird großartig!!! Meinen allergrößten Respekt vor Nadel 8 und den hunderten von Maschen … und Deiner Strickleistung!

    lieben Gruß

  2. Oh, wie superschön!
    Für kleine Projekte empfehle ich wärmstens einen Schal im Linen-Stitch, wirkt unglaublich toll mit Sockenwolle. Sowas bearbeite ich auch gerade, mit den Kleinstresten, die von einem Knäul nach einem Paar Socken und einem Paar Babysocken oder ähnlichem überbleiben 🙂

    • Ich glaub Linen und Woven Stitch sind das gleiche. Das ist wirklich eine tolles Muster für Reste. Ich hab damit noch eine andere Decke in Arbeit. Die dauert nur etwas länger 😉

  3. Toll, villeicht sollte ich auch mal mitstricken, ich hab auch noch so viele bunte Opalreste! Weil ich doch so wenig Angestricktes habe *gg* Strickst du mit Nadelstärke 8?
    Ganz lieben Gruss, Sabine

    • Nee mit Nummer 6 , das wird etwas fester. Die erste hatte ich mit 8 gestrickt. Die ist dadurch recht locker geworden. Aber du strickst ja fester 😉

      Wäre ja schön wenn du mitstrickst. 🙂

  4. oh ja, das wird ein kunterbuntes Träumchen!♥!
    Nix für mich, aber du rockst das locker 🙂

    verregnete Sonntagsgrüße
    Willow

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s