..aus dem Strickkorb

Wieder angestrickt ist ein Strang von Three Irish Girls. Der Gwendolyn.

Ich hatte ihn schon einmal mit einer glatten Rippe auf den Nadeln. Das gefiel mit nicht. Hier mit dem Double Basket macht sich das viel viel besser.

..

Dann arbeite ich mich gerade am NNW die Kante entlang.

Daisy NNW

Nein das sind keine Maschen auf der Nadel, so sieht mein mein Übergang zur Kante aus.😯

Vermutlich strick ich da was anders, wie es die Anleitung vorsieht. Denn bei anderen NNW’s sieht das nicht so aus. Eventuell hab ich da hinten vorn, strick also die Kante verkehrt herum. Na keine Ahnung, ich bin zu weit, als dass ich das noch einmal aufmache. So bekommt mein Daisy-Tuch (so heißt die gelbe Färbung der Wollmeise) seine ganz eigene Note.🙄 Ich weiß schon, warum ich mit Wickelmaschen nicht gern arbeite. *gg*

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s