Time for Rainbows

Passt bei dem Uselwetter, genau wie die Garnstärke, die ich brauche. *freu*

4 thoughts on “Time for Rainbows

  1. Schaut wirklich sehr gut aus dieses dicke, flauschige Regenbogen Garn.
    Was wirst du daraus machen?

    Liebe Grüße aus dem nicht weniger verregneten Köln
    Anne

  2. Jetzt will ich aber wissen was du mit diesem tollem Garn vor hast! Jetzt sofort!:mrgreen:
    Was ist das denn für ein Kammzug? Mönsch… lass mich hier doch nicht im Ungewissen😦
    Hier ist auch schon seit Tagen so ein Schmuddelwetter und jetzt stürmt es hier auch noch.
    Stürmische Grüsse
    Sabine

  3. also ich hab da eine Schalanleitung von Noro. Da werden zwei verschiedene Garne von Noro kombiniert. Sowas in der Art wollte ich mir halt selbst spinnen. Das ist schon ein bisschen schwierig (jedenfalls für mich) so gezielt eine Garnstärke anzuspinnen😉 Aber es scheint geklappt zu haben.
    Ein Garn ist dieses Regenbogengarn hier und das zweite ist ein zweifach gezwirntes auch aus einem Bfl Kammzug.
    Bilder von den Garnen dann demnächst hier. Die sind zwar schon trocken, aber noch nicht fotografiert.🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s