Geknubbel auf zwei Nadeln :)

..und nur, weil die Michaela hier war und ich ihr beim Anschlag helfen sollte!!!

So kann es einen erwischen. Bis dahin war mir der Nuvem nämlich ziemlich schnuppe. Aber die Art, aus der Mitte heraus zu stricken, DAS ist ja total reizvoll. Da ich keine Wollmeisen Lace Färbungen habe und ich mir auch nicht vorstellen kann, so ein großes Strickstück in mehr oder weniger Uni durchzuhalten, hab ich meine “handspun Fächer” im Wollregal durchgeschaut. Da schlummern so ein paar Stränge, die mir für Socken zu dünn geraten sind. Für den Nuvem genau das Richtige und ich freu mich, dass sie doch noch ihr Projekt finden.

Da ich für Sockengarn zur besseren Haltbarkeit ein wenig mehr twist in die Garne lege, habe ich gestern zum ersten Mal davon wieder ein wenig rausgenommen. Einfach das Garn noch mal in Gegenrichtung zum Verzwirnten auf die Spule laufen lassen. Nun ist das Garn ganz ganz weich und für so ein Projekt dann einfach schöner wie ein härterer Faden.

Ja und der Nuvem ist das einzige, was aktuell auf meinen Nadeln ist. So hat er gute Chancen, dass an ihm weitergestrickt wird (am besten bis er fertig ist). Vorher gibt es hier aber noch zwei Sockenpaare zu sehen.🙂

7 thoughts on “Geknubbel auf zwei Nadeln :)

  1. Guten Morgen!
    Also da musste ich jetzt erst mal suchen was das wird🙂 Habs gefunden.. und ich denke mal das das mit deinem Handgesponnenem echt megaschön wird.
    Einmal ein Grüsschen hier
    Sabine

  2. Der Anfang sieht schon super aus und durch dein eigenes gesponnenes Garn bleibt es bestimmt interessant und abwechslungsreich. Ich hatte mir einen Streifennuvem gestrickt, nur in uni hätte ich das große Tuch nicht durchgehalten. Bin gespannt, wie es farblich dann bei dir weitergeht. Ich schicke dir einmal einen großen Pott Durchhaltevermögen.

  3. haha, und da fasel ich was von Ausdauer in Bezug auf das Rockefeller-Tuch!
    Der Nuvem hat ja schon was von „Bettdecke“…Da haste mal wieder meinen vollsten Respekt, meine Liebe🙂

    LG
    Willow

  4. Ich hab hir auch schon die Wolle für einen Nuvem liegen🙂 Hab nur noch nicht die Muße gehabt, den Anschlag zu machen. Und ich finde es so meditativ glatt rechts zu stricken.

  5. Toll wird der, einfach weiter stricken. Den Anfang haben mir meine Kinder gezeigt. Wir haben vor You Tube gesessen und die können das einfach besser umsetzen als ich. Aber jetzt kann ich es auch. Ich darf nur nicht aufhören, wenn ich einmal anfange, sonst verliere ich den Anschluss. Dann muss ich wieder in die Anleitung gucken.:(

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s