Undersea

Einen Merinokammzug von Allspunup hab ich mir geschnappt, nachdem der sich letzte Merinokammzug von Fatcatknits so toll auspinnen lies. Allerdings ist Merino nicht Merino und ich war froh, als ich mit diesem hier fertig war. Nicht, dass die Qualität schlecht war, die von Ginny ist einfach anders und für mich besser auszuspinnen gewesen.

Allspunup ‘undersea’

113g zweifach gezwirnte Merino, gesponnen auf Suzie

Gut dass es die Tour de Fleece gibt – die ist sooooo ansteckend.🙂

undersea a

3 thoughts on “Undersea

  1. Ja, Blogger kann schon mal eigen sein😉 Aber dein Kommentar ist angekommen🙂

    Dein selbstgesponnenes ist mal wieder ein wahrer Traum. Ich kann mich gar nicht satt sehen!

    LG
    Willow

  2. Booaahh.. das sind Farben! Die Kammzüge von Ginny spin ich neben den Blue Moon auch am liebsten. Aber die Merino von Allspunup ist immer so toll weich finde ich. Ist das Garn schon verplant?
    Hier ist jetzt mal trocken, aber gestern Nachmittag war hier die Sinnflut!
    Grüsschen, Sabine

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s