Curry by FatCatKnits

Das stehen 121g wunderbares zweifach verzwirntes Merinogarn strickbereit. *freu*

aus diesem Kammzug von FatCatKnits:

Der Kammzug hat mich schon länger angelacht und das verspinnen war ein wahres Vergnügen. Gelb ist so eine tolle Farbe und hier mit den vielen weichen Tönen einfach nur Zucker (oder eben Curry).

Und mal ganz entgegen meinem Hang zum Ablagern von Strängen, kommt der heut noch auf den Nadeln. Das Knäuel sieht sooooooooooooo schön aus.

Curry e

Curry a

3 thoughts on “Curry by FatCatKnits

  1. Liebe Ute, seh ich das richtig und Du kommst im Herbst auch zj Schwarzwaldtreffen??? Magst Du dann vielelicht Dein Spinnrad mitbriungen oder fährst Du von wo auch immer nicht mit dem Auto??? Ich würde liebend gerne mal jemandem länger beim spinnen zugucken und das vielelicht auch mal selber ausprobieren????

    Grüßle,
    Gaby…wohnt im Fastschwarzwald…hats also gar net weit…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s