noch schnell hinterher..

..die “Neuen” auf den Nadeln.

Und da geht es los mit einem ganz ganz alten Opalbobbel. 2005 im Abo:

sehr frisch: Schafpate III #5096

und das wird wohl eine Lieblingskollektion ähnlich der Kaleidoskop Graffiti #5225

Mal sehen, ich glaub, bis morgen kann man zu Opalabo noch dazu bestellen *grübel*

7 thoughts on “noch schnell hinterher..

  1. Mannomann, was ist denn hier los? Hier gehts ja mal wieder Schlag auf Schlag, ein Feedblitz jagt den nächsten🙂

    Deine Angestricksel sind ja alle superschön, aber der Schafpate gefällt mir am besten:mrgreen:

    Liebe Grüße
    Mary

  2. Hallo Ute.

    Da hast du ja wirklich ganz tolle Bobbelchen angestrickt, eins ist schönes wie das andere. Ich bin schon gespannt, welches Paar als erstes den Sprung von den Naeln schafft🙂

    Liebe Grüße
    Iris

  3. Ich find diese alten Opalknäulchen ja immer unheimlich spannend anzusehen. Hab ja auch gerade so ein Schätzchen auf den Nadeln.
    Und was die garffiti angeht-bisher bin ich da drumrum gekommen.Aber bei den tollen Bildern wirds schwierig😉
    Liebe Grüße
    Franzi

  4. Oh, so tolle Sachen, Opal ist einfach toll… Ich hab schon zum Abo dazu bestellt (aber nur ein Knäuel^^), ich konnte nicht widerstehen^^
    LG,
    Nicole

  5. Ach ja… die Opalis🙂 Das ist mindless stricken. Ich hab mir auch wieder eins geschnappt. Also der Schafpate sticht da für mich ganz klar raus. Und auf das Abo bin ich auch gespannt,auch wenn ich keins mehr habe. Da mach ich es wie Mary…. die schönsten Knäuel kann man sicher noch jemanden aus den Rippen leiern:mrgreen:

    Hach hier scheint die Sonne, ich hoffe bei euch ist dicker Nebel *LOL*

    Grüsschen, Sabine

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s