Eine Premiere..

..war dieses Garn für mich. Von Twisted Fiber Art die dickere Sockenwollvariante. Die Stränge werden auch handgefärbt und ringeln in ganz wunderbaren Farbkombinationen. Die Merino ist so ganz anders wie die, die ich bisher verstrickt habe. Irgendwie erinnert sie mehr an “Wolle”. Haha, klingt jetzt eigenartig, ist aber so.😉

..46-2011..

Twisted Fiber Art ‘Cuddy’

Gr.39/40 (52 Maschen auf Bambus 2,5)

Beim zweiten Socken musste ich doch glatt die Spitze noch mal aufmachen. Denn beide Socken aufeinander gelegt, sahen ganz merkwürdig aus. Als ob ich einen Knick in der Pupille hatte oder eine optische Täuschung vorlag. Jedenfalls habe ich wohl das erste Mal in meinem Leben, die Reihen im Fuß gezählt.🙄 Ganze 10 Reihen Unterschied kamen dabei zu Tage. Ich hatte mich an den Ringeln orientiert und war davon ausgegangen, dass die Streifen gleich breit sind. Bis in die Ristabnahme war das auch der Fall, aber am Fuß eben nicht mehr. Und je nachdem wie die Socken liegen, meint man immer noch, die seien gleich. *tsss*

Habt einen schönen Tag!

Hier regnet es ausgiebig und ich finde das richtig erholsam, auch für mich selbst.

11 thoughts on “Eine Premiere..

  1. Die Farben sind ganz besonders und leuchten magisch schön, schade, dass es noch keine Bilder zum Fühlen gibt🙂 hört sich ja interessant an, mit der „Wolle“ – aber ich meine, ich weiß, was Du meinst. schönen Tag noch, Maria

  2. Die sind klasse geworden. Total schöne Farbkombi!!!!
    Hier -nördlich von HH- hats auch geregnet und die Regentonnen sind erstmal wieder gefüllt.
    LG
    Kathi

  3. Hallo Ute,

    die sind traumhaft schön!

    Ich habe das Problem mit den Spitzen so gelöst: ich stricke den Single und ziehe in die erste Abnahme der Spitze direkt, wenn ich sie stricke, ein buntes Stück Faden ein. Wenn er gesingelt ist, schlage ich den zweiten an, stricke ein paar Runden und dann kann es schon mal dauern *indieLuftguckundpfeif*, aber ich weiß immer, wo am Single ich abgenommen habe😉

    Sehr fernseh- und unterwegstauglich🙂

    LG
    Stefanie

  4. So richtige Ute-Farben! Ich mag Ringelsocken einfach gerne, mindestens genauso wie die Wilden. Die Wolle ist ja wirklich etwas dicker, wenn ich sehe das Du mit 52 Maschen gestrickt hast.

    Ich lass Dir liebe Grüsse da
    Sabine

  5. Ich hab sie schon bei Ravelry bewundert, einfach toll, so herrliche Farben und so schöne Ringel ♥

    Regen? Ihr habts gut, hier will und will keiner kommen, der Rasen und der Garten sind schon dermassen ausgetrocknet, trotz ständigem Giessen, ich führe hier bald mal einen Regentanz auf! Jawoll…

    liebe Grüße
    Tina

  6. Wow, die Farben gefallen mir. Ich glaube, ich muss mal auf andere Wolldealer umsteigen. Sooooooo schöööön!

    Liebe Grüße, Nicole

  7. die sehen richtig toll aus, schöne Farben sind das, gefallen mir gut und schöne breite Streifen, klasse wirkt das….

    liebe Grüße aus dem ebenfalls verregneten Berlin
    Tina

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s