Nr.1 aus dem Septemberabo

In Ravelry schon liebevoll “Sonnenblume” getauft:

Opalabo 9/2010

Gr.37/38 (56 Maschen auf KnitPro 2,5)

Das erste Paar aus dem aktuellen Abo ist schon fertig.

Ich war einfach zu neugierig, wie die Musterung im Ganzen ausschaut.

Und ich bin wirklich begeistert. Manchmal muss man wirklich das Ganze sehen.

Denn Musterung als auch Farben fand ich nach dem Anstricken erst mal komisch.

Kim hat sie sich schon freiwillig unter den Nagel gerissen.

69/2010

Und weil ich mit Kamera draußen unterwegs war

Blüte der Hängebegonie

Begonie

Kürbisse, die eigentlich meine Speisekürbisse werden sollten

(Da hatte ich wohl den falschen Samen geschnappt.)

Kürbisse

Und die unermüdlich blühenden Ringelblumen.

ringelblume

seid mal lieb gegrüßt !

Werbeanzeigen

14 Kommentare zu “Nr.1 aus dem Septemberabo

  1. Meine Ringelblumen blühen auch immer so, und so denke ich jeden Tag an Dich 🙂
    Marie liebt sie auch!!

    Das sind mal richtig schöne Opal-Socken – die Musterung erinnert mich an frühere Regias…

    Liebe Grüße!!
    Tanja

    • 🙂 und ich denk bei diesen Sonnenblumen immer an Dich. Die sind aus Deinem Samentütchen und blühen seit etwa einer Woche – obwohl ich sie so spät aussät hatte. Meine Mädels (vor allem Kim) sind ganz froh darüber – ein Jahr ohne Sonnenblumen – unvorstellbar!

  2. Hallo Ute,

    eigentlich war ich auf der Suche nach Anstrickbilder, du zeigst natürlich schon das fertige Paar. 😉 Toll sehen die aus, mal was ganz anderes, als man von Opal gewohnt ist.

    Liebe Grüße
    Andrea

  3. jetzt mal ganz andere Socken von Opal 🙂 Das Angestrickte riss mich auch nicht so vom Hocker, aber die fertigen Socken sind richtig schön! Mal sehen ob ich das Knäuel auch habe.
    Das Foto auf der Sonnenblume ist klasse. Hat bei euch heute die Sonne geschienen???? will ich auch!

    Ich lass Dir liebe Grüsse da
    Sabine

    Morgen um 5 uhr aufstehen und dann zum Flugplatz *örks*

  4. Guten Morgen, Ute 🙂

    Oh, ich glaube, das ist der Knäuel, der mich nicht so zugesagt hatte? Aber verstrickt sieht er ja einfach suuuper aus! Ich glaube, da muss ich doch nachher gleich noch mal an die Nadeln 😉

    Deine Kürbisse schauen auch klasse aus 🙂

    Liebe Grüße
    Kirstin

  5. Der Name trifft auch voll ins Schwarze 🙂 . Das Foto mit der Sonnenblume ist so schön, da leuchten das Gelb der Socke und der Blume um die Wette.

    Liebe Grüße
    Mary

  6. Sonneblume passt wie A….auf Eimer oder Faust aufs Auge.

    Die sind wirklich toll geworden, wobei ich ja anfangs so skeptisch war mit diesen Stippen. Umso mehr freue ich mich jetzt, dass ich das Knäulchen auch noch habe :o)

  7. Ich finde die phantastisch schön, besonders das Bild mit der Sonnenblume ist einfach klasse, da leuchtet alles so toll.

    Dem Knäuel hat man sein Potenzial überhaupt nichth angesehen 🙂

    viele liebe Grüße
    Tina

  8. Hallo Ute,

    uih…die Musterung sieht aber niedlich aus! Eindeutig Sonnenblumenmäßig :0)
    Das Knäuel habe ich leider nicht….bin aber auch schon fleißig am anstricken. Ein angenadeltes Knäuel habe ich gleich wieder aufgeribbelt, weil es mir nicht gefiel und der Versuch mit dem nächsten Knäuel gefällt mir schon besser.

    Ganz liebe Grüße an Dich
    Marion

  9. Wow Ute

    Ist ja ganz verändert …dein Blog gefällt mir 🙂
    sag mal ist das das gelb grüne Knäul ??? oh man sind die schön und ich freu mich das ich wenn es das Bobbel ist auch habe :-)))

    Sei lieb gegrüßt
    Betty die mal wieder für ein paar Tage zuhause weilt *gg*

  10. Uiiihh, die sind aber richtig toll. Die Farben find ich klasse, so schön herbstlich. Ich glaub das Knäuelchen hatte ich nicht dabei, schade. Aber man kann ja nicht alles haben 😉

    Liebe Grüße Iris

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.