Ein Opalabo

Schon seit ein paar Tagen fertig:

Opal Maskenball

Opalabo 9/2009 – Maskenball #3001

Gr. 39 (60 Maschen auf Knit Picks 2,25)

Die Ferse  maskenball 3001 hoch

Schlicht und schön!

einfach schön! :o)

14 thoughts on “Ein Opalabo

  1. Na ja… das sind nicht so ganz meine Farben, aber so im ganzen doch ein schönes Paar🙂
    Irgendwie stört mich das Grün in den Socken:mrgreen:
    Und haste die von oben nach unten oder von unten nach oben gestrickt?
    Weisste was ich schade finde… das deine Wip Leiste soweit unten ist auf der Seite, das sind doch so schöne Bildchen🙂
    Ich lass Dir einen lieben Gruss da
    Sabine

  2. Die gefallen mir richtig gut! Ich bin ja mittlerweile nicht mehr so der Freund von Fabrikgarnen, aber das hier hat wirklich schöne Farben….🙂
    Liebe Grüße,
    Lucy
    (die dank deiner lieben Besserungswünsche schon wieder (fast) quietschfidel ist!🙂 )

  3. Hallo Ute,
    wunderschöne Socken sind das geworden, ganz meine Farben. Aber dieses Knäul gefiel mir schon, als ich die September-Abo-Bilder gesehen habe. Toll, das Garn jetzt auch verstrickt zu sehen, denn es hat mich annimiert, auch mal das Opal-Abo zu bestellen *grins*.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende sendet dir
    Moni

  4. Huhu Ute!
    Die Socken sind echt wieder toll.Diese Farbkombi passt momentan genau in mein Beuteschema.Warte ja schon drauf das es die Serie endlich zu kaufen gibt😉
    Dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Franzi

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s