Paradiesvogel …

… hab ich das Garn genannt.

 handgefaerbt - paradiesvogel

handgefaerbt.com – 100% superwash Merino

°Paradiesvogel°

zweifach verzwirnt

handgefaerbt - paradiesvogel offen

Bin ganz unglücklich, was die Bilder angeht. Es war einfach nicht farbecht einzufangen. 😦

Dabei ist das ein tolles Garn geworden. Kirsten hat einen ganz ordentlichen Rapport auf den Kammzug gefärbt, so dass es ganz viele Möglichkeiten gab, das Garn zu teilen und auszuspinnen. Ich hab es 1:1 gelassen, also gar nicht der Länge nach geteilt. Und die Farben sind fast bis unten hin erhalten geblieben.

handgefaerbt - paradiesvogel strang

Werbeanzeigen

12 Kommentare zu “Paradiesvogel …

  1. Hey Ute,
    auch wenn Du die Farben vielleicht nicht so wie in natura einfangen kannst. Ich finde den Strang so wunderschön. Man kann den Kammzug genau wiedererkennen, was sonst ja nicht immer der Fall ist, wenn die Farben sich mischen.
    Ein ganz tolles Garn, ich hoffe, Du verstrickst es bald, denn auf die Socken bin ich wirklich sehr gespannt.

    Liebe Grüße
    Mary

  2. Hallo Ute!
    Schaut ganz klasse aus….!Ich würde ja was mit Zöpfchen draus stricken. „boyfriends“ z. B.
    Na, dann kann ich mich ja noch sehr auf meine Strängelchen von Kirsten freuen….

    LG, Ricarda

  3. Da ist man mal ne Woche nicht da, und du strickst und spinnst so viel, dass ich gar nicht alles kommentieren könnte… 😉
    Wunderschöne Dinge hast du da wieder produziert, und ich gratuliere auch zur erfolgreichen toe-up-Strickerei!
    LG
    Lucy

  4. Hi Ute,

    wooow! Der ist ja schön! Ich find toll, dass die Farben der beiden Fäden (sagt man das so?, ich meine die beiden Teile die verdeht werden…) immer einheitlich gehalten sind. Wegen der Farbechtheit von Fotos (obwohl ich es bei deinen nicht nötig finde) kann man auch gelegentlich mal ein Programm wie Corel Draw oder Photoshop bemühen. Da kann man zum Beispiel die Helligkeit ausgleichen, wenn es bei der Aufnahme zu dunkel war.

    Schöne Grüße,

    Heike

    • Heike, was glaubst Du, was ich mein Bildbearbeitungsprogramm bemüht habe!! 😐 Da wurde nix besser. Es gibt so Farbkombinationen (gerade lila/blau) die sind total schwierig und irgendwann mag man dann auch keine neuen Bilder machen oder nochmal bearbeiten. So war das hier. Den Kammzug hat es komischerweise gut eingefangen …
      Zum Glück macht ja meine Kamera schon richtig gute Bilder – wenn ich nicht grad im Garten stehe *g* 😉

  5. WOW das ist eine wunderschöne Farbkombination. Bin schon gespannt zu sehen, was Du daraus stricken wirst.
    Viele Grüße
    Ute

  6. Und ich hab mich schon gefragt, wie du das so toll hinbekommen hast mit 2-fach zwirnen …
    Das Garn ist wirklich toll geworden :-))).
    Liebe Grüße
    Annette

  7. Hach, schön, Ute!

    Und toll, dass man jetzt auch in Deutschland schöne Kammzüge bekommt!

    Die Farben erinnern mich auch irgendwie an dkknits…

    Strickste den bald an?

    Grüßle!!
    Tanja

  8. Der ist echt superschön geworden. Schöne lange Farbpassagen.
    Ich schleiche die letzte Zeit auch wieder gehäuft um Kirstens Shop drumrum. Aber ich bin irgendwie immer zu spät. Die Farben die ich gern hätte sind meist schon weg. 😦
    Die hast bestimmt alle Du gehamstert. :-))

    Liebe Grüße
    Susann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.