mal Gesponnenes

Ravelry verleitet mich immer wieder, die Sachen schön in der Datenbank anzulegen und hier fehlen sie dann. 😐 Deswegen ein paar Garne, da folgen dann noch mehr Einträge heut oder morgen!

dkKnits -kisses

Blowing Kisses

100 % superwash Merino von dkKnits

kissis nah

kisses offen

Das Garn sollte ein wenig gleichmäßiger werden, obwohl es auf den Bilder schon ganz gut aussieht. Aber ein Scharnier meiner Suzie ist nicht so ganz in Ordnung und sorgt für Lärm. Und wenn ich wirklich was nicht leiden kann, dann sind es so Geräusche, die mich dann echt vom Spinnen ablenken. Das geht mir schon mit meinem Fahrrad so. Es darf nix klappern oder ich lass es stehen. 😦 Nun muss ich mal schauen,wie das mit dem Gequietsche am Spinnrad weiter geht, denn fetten hilft nur kurz.

kisses strang

und dann gleich noch ein Kammzug von dkKnits

dkNkints sugar the rim

Sugar The Rim

100% superwash Merino

sugar küche

Ich habe bei Ravelry diese Handschuhe gesehen. Da ich den gleichen Kammzug hier hatte, war klar: Das Garn muss schon mal her. Und ich hoffe, dass ich mir da draus noch diese traumhaft schönen Handschuhe stricke. *hoffhoffhoff*

sugar offen

Das Garn ist wieder Navajo verzwirnt, so bleiben die Farbabschnitte so schön klar und ungemischt erhalten. Die Stärke ist etwa eine 5-fach Wolle. Und wenn ich diesen Strang sehe, bin ich so froh, dass ich mir das selbst spinnen kann. ….

sugar strang

In meiner Navi rechts findet Ihr seit ein paar Tagen eine Bilderleiste,die die Bilder zeigt, die ich bei Flickr für Ravelry hochlade. Da ich hier ein paar Sachen ja später oder wie gekaufte Kammzüge zum Beispiel gar nicht zeige, könnt Ihr das über diese Leiste ein bisschen mitverfolgen. So für die Fotosuchteln unter uns. 😉

7 Kommentare zu “mal Gesponnenes

  1. Moin Ute,
    das Quietschen kenne ich von meiner Suzie auch. Bei mir waren es die Scharniere unter den Fußpedalen.
    Ich habe richtiges Schmierfett genommen und nach ein paarmal treten war es wieder himmlisch ruhig. Alles Öl oder was ich sonst so probiert habe führte nicht zum Ziel.
    LG Petra

    genau das denke ich auch, das Öl ist irgendwie zu fein, aber mein Mann meint, das müsste reichen. Gut zu wissen, dass es mit Fett doch besser klappt. Da werd ich mich mal auf die Suche machen. Danke! :o)

  2. Moin Ute
    Also ich bin eine von den „Fotosuchteln“ 🙂
    Ich mag immer gern Bilder schauen, auch von Kammzügen.
    Sugar the Riem sit wirklich superschön!
    Ich hab immer den eindruck das die Kammzüge die Farben viel besser aufnehmen als wie die fertige Wolle, die leuchten viel mehr. Ist das so??
    Dir einen lieben Gruss
    Sabine

  3. Also „Sugar The Rim “ ist ein Traum !
    Der paßt auch genau in mein Beuteschema 😉
    Und da der von Tanja ja auch diese Farben beinhaltet, kannst Du Dir ja dann Socken passend zu den Handschuhen stricken…oder vielleicht doch einen Schal..?!
    Mann, mann, das ist echt Sucht pur !!!!!

    Viele liebe Grüße
    Corinna

  4. Hallo Ute,
    vielen Dank für die handschuhanleitung. so was suche ich schon eine weile, weil mein Großer diese Handschuhe liebt, aber immer einen verschlampert. grr.
    Deine Spinnereien sind alle ausnehmend schön. Gratulation.
    Grüßle
    Leseratte

  5. Wenn ich deine schoenen Garne sehe, treibt’s mich immer zum Spinrad, aber ich muss noch warten. Hab‘ keine Zeit dafuer, aber bald. Kann nur hoffen, dass ich annaehernd so schoen spinne wie du! :o)

  6. Das „Sugar The Rim“-Garn ist supercool. Genau meine Farben. Toll! 🙂 Deine schönen Garne verleiten mich glatt zu weiteren Einkäufen bei etsy. Verflixt aber auch ;o)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.