…. angestrickt

Irgendwie haben mich die Mojos und dann die Spinnerei ganz aus meiner Strickroutine geworfen. Meine Liste scheint unverändert da zu stehen und arbeitet sich von oben nur sehr schleppend ab. Klar wenn ich Socken anschlage und dann direkt durchstricke. Deswegen will ich mal versuchen, wieder ein wenig mehr der Reihe nach zu stricken.

Gleich im August habe ich diese Lornas Laces angeschlagen. Die Farbe heißt „Fandango“ und ist die erste des Get Knitted Sock Club. In diesem Club geht es weniger um ein Clubleben, wie ich es vom Rocking Sock Club kenne. Es sind eher die Sonderfärbungen von Lornas Laces, die frau da zu ergattern hofft. Um so erschrockener war ich dann beim Einzug von Fandango. Verstrickt macht sich die Farbe dann aber doch ganz schön.

Dann kam mir der „Blue Spun“ auf die Nadeln:

Die Hälfte vom Schaft (mittig) bis zur Fersenwand habe ich mit dem 2. Garn aus dem Set gestrickt. Eigentlich fällt es kaum auf. Aber den klaren gelben Streifen hätte es so sonst z.B. nicht gegeben. Erst gefiel mir das Angestrickte gar nicht so, aber hier auf dem Bild macht es sich doch ganz hübsch. Liegt vielleicht daran, dass hier das Flieder nicht so dominiert. Das wird wohl von der Kamera etwas geschluckt.

Und zu guter letzt: Im Reptilienhaus

Von Bettina kam der neue Strang für 5×5. Eine super Färbung auf einer 6-fach Regia Tweed.

und so macht er sich angestrickt:

Ich seh mich mit diesen kuscheligen Socken jetzt schon das Spinnrad trampeln! 😉

Naja, und das Theme meines Blogs bleibt jetzt so. Ich find es auch ganz chic und kann es mir ja noch ein bisschen anpassen. Nur oben sieht es etwas nackig aus. Na mal sehen. 😛

Werbeanzeigen

9 Kommentare zu “…. angestrickt

  1. Moin Ute
    Also mir gefallen die Farben der Lorna ausgesprochen gut! Das werden tolle Mojos.
    Na und deine selbstgespinnten werden auch klasse. Die Farben passen wirklich gut zusammen.
    Den Strang von Betty hab ich in den anderen Blogs auch schon angeschmachtet, schön das du ihn angestrickt hast. Das werden wirklich kuschelherbstsocken.
    Dir einen lieben Gruss
    Sabine

  2. Hallo Ute,

    die Mojos sehen ja in nicht angezogenem Zustand immer sehr lustig aus, finde ich 🙂 . Wie tragen sich die eigentlich?

    Ich finde Deine Angestrickten aus Deiner selbstgesponnenen Wolle mal wieder wunderschön!!! Gerade die gelben Streifen finde ich super dazwischen.

    Den Reptilienhaus-Strang habe ich gestern schon bei Tanja und Bettina bewundert. Toll, dass ich ihn bei Dir jetzt schon angestrickt bewundern kann (nicht, dass ich irgendwie neugierig wäre *ggg*) .

    Liebe Grüße und einen schönen Tag,
    Sandra

  3. Also weiste was, das gefällt mir hier ganz gut, klar, im ersten Moment anders, aber ich finde es paßt 🙂
    Und zu all deinen schönen Sachen –
    der blue-spun wird,bzw. ist, ganz was feines…
    … Betties Reptilienwolle kommt bei mir auch als nächstes auf die Nadeln :)…
    Wie sagt man so schön?
    Morgens Fango – Abends mit Fandango Tango? 🙂 😆
    Einen lieben Gruß
    Steffi 🙂

  4. Dein Blue Spun sieht aus, wie aus einem Guß, Ute – da würde man nie und nimmer denken, dass der aus verschiedenen Strängen gemacht ist. Aber das ist wohl genau das Geheimnis bei der Kombinationsspinnerei.

    Und die Lornas finde ich klasse! In meine Garderobe hat Lila zwar noch keinen Einzug gefunden, aber so zum Anschauen finde ich diese Farbkombination ganz toll.

    Und die Reptilien hatte ich ganz anders erwartet! Heller irgendwie – aber sieht super aus!

    Liebe Grüße
    Tanja

  5. Hallo Ute!

    Oh sind die alle schön! Deine bluespin gefällt mir verstrickt super gut! Jetzt wird es echt Zeit für mich mal meine Garne zu verstricken.

    Bettys Reptilienhaus ist genial!

    Und schon wieder Mojos! Da rentiert sich ja schon fast eine eigene „My Mojos“-Seite, oder? 🙂

    Liebe Grüße
    Theresia

  6. Hallo Ute,
    die Mojos gefallen mir von den Farben her aber sehr gut, ich muß mir jetzt nochmal den Strang dazu ansehen. Deine Selbstgesponnenen haben ganz tolle Farben und die Angestrickten von Bettys Strang sehen richtig knuffig aus.

    Liebe Grüße
    Mary

  7. Dich haben diese Mojos aber gepackt, was? 😆 – aber schön, wieder so vieles von dir zu lesen, nachdem ich meinen Rechner wieder angestellt hab 🙂
    glg, Sunsy

  8. Hallo Ute

    Hm die Lornas erinnert mich an meinen Stranger …dachte zuerst sie wären es…toll wie die Mustert.
    Tja und deine selbstgesponnene ist ein Gedicht wunderschön von den Farben und ein toller Farbverlauf 🙂
    Bei dem Reptilienhaus bin ich jetzt überrascht…gefällt mir sehr gut…na da muß ich mal schauen das ich Nadelspiele frei bekommen 😀

    Dir einen wunderschönen tag
    Betty

  9. Also mir gefallen hier alle drei super gut- „Leider“ hab ich ja „Nur“ Betty’s Strang auch bei mir, aber auf den freu ich mich schon. Und diese Lornas, das gibt’s doch nicht, dass ich immer noch keine habe *grmpf* Ich muss die jetzt auch endlich mal ausprobieren!

    Liebe Grüße
    Gaby

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.