Ein Rockstar…

hat heute seinen/ihren Auftritt. Die Farben sind schon sehr krass. Jede einzeln total schön, aber so in der Kombination *grübel*. Und so hat Lina gute Chancen, dass das Paar in der „Wenn die Kinder größer sind“ Kiste auch in ein paar Jahren noch vorzufinden ist. Sie findet diese Socken nämlich total schön! 😛

83/2008

SOCKS THAT ROCK (light) – Rockstar

Gr. 38/39 (60 Maschen auf Ebenholz 2,5)

jede 5. Masche links / Propellerspitze

Ich habe bei diesen Socken das erste Mal die „Propellerspitze“, beschrieben in dem Sockenworkshop von Ewa Jostes und Stephanie von der Linden, gestrickt.

Die sieht schon toll aus, aber kurz mal Probe getragen am Fuß war ich mir nicht so sicher, ob ich die wirklich mag. Das müßte aber einer Langzeitprüfung unterzogen werden!!!! Außerdem mag ich die zusamemngezogenen Spitzen nicht so richtig, wenn ich sie selbst stricke. So wird es aber vorgeschlagen. Der Maschenstich sieht auch wirklich ein bisschen komisch aus bei dieser Propellerspitze. Naja , vielleicht übe ich da noch ein bisschen rum. 😉

17 Kommentare zu “Ein Rockstar…

  1. Oh wow, die Farben springen einen ja förmlich an! :mrgreen: Die würde ich sofort anziehen! Total schön; auch wie sie sich mustern. Herrlich!
    Hab einen schönen Tag!
    LG
    Wonni

  2. Ute, die sehen klasse aus !!
    Ich glaube der Strang landet auch auf meiner Will-unbedingt-haben Liste 😀
    Die Spitze hab ich auch noch nicht ausprobiert(bisher bin ich immer bei meiner üblichen geblieben).
    Ich hätte übrigens nicht gedacht, daß der Strang so toll mustert, denn so im Strangfoto gefällt er mir eigentlich nicht so dolle…………

    Viele liebe Grüße
    Corinna

  3. Hey Ute,
    die Farben sind megastark. So schrill sind sie und die Musterung hat sich toll ergeben. Vielleicht solltest Du doch einmal die Socken für „wenn die Kinder größer werden“ in Größe 40 stricken :mrgreen: .

    Liebe Grüße
    Mary

  4. Auf jeden Fall sieht die Spitze total schön aus…
    wie eben auch das ganze Sockenpaar.
    Das sind Farben die es absolut in sich haben – yeah *grins…
    Eben wie ein Rock Star…

    Und weiste was?
    Deine Bilder sind auch wieder ganz toll.
    Mit dem Feuerwerk… richtig gut.
    Einen lieben Gruß
    Steffi:)

  5. Oooooooh, wow, sind die Socken aber wunderschön!
    Genau meine Farben, aber leider nicht meine Größe, sonst würde ich doch glatt einen
    „Abschwatzversuch“ starten…..*grins*
    Einfach nur toll!
    Liebe Grüsse
    Melly

  6. die Farben sind echt krass, aber ich finde sie klasse und würde sie sofort anziehen. Der Strang steht schon auf meiner Wunschliste, obwohl ich eigentlich nix mehr kaufen dürfte, müsste erst mal wieder abbauen.

    Die Propellerspitze sieht schon interessant aus, aber auch ein bisschen nach „ichdrückimschuh“. Berichte doch mal vom Langzeittragen.

    Liebe Grüße
    Elke

  7. Ich weiß garnicht, was Du hast, die Spitzen sehen doch völlig in Ordnung aus! Tsts, Du bist noch schlimmer als ich, wenns um Pingeligkeit geht 😉

    Die Farben … naja, die Farben halt *g* – wollnwermal hoffen, dass Lina sie auch dann noch schön findet, wenn ihr die Socken passen 😀

    Liebe Grüße dalass

    Jürgen

    Das dachte ich mir schon, dass Du bei den Spitzen „piep“ machst! 😉 Und wahrscheinlich erschreckt sich Lina in ein paar Jahren selbst über das, was sie da in ihrer Kiste gebunkert hat! :mrgreen:

  8. Hey Ute,

    *schnell die Sonnenbrille raushol* da strahlen mich ja wunderschöne Socken an……
    Irre Farbkombi und toll verstrickt.

    Auf die Trageeingenschaften der Spitze bin ich mal gespannt auch wenn ich mich wahrscheinlich lange gedulden muss 🙂

    Sagenhaft finde ich aber auch Dein Stricktempo !

    Laß Dir liebe Grüße da

    Bianca

  9. Huhu Ute

    Oh warum gefallen die dir nicht….. also ich würde sie sofort nehmen *grins* sind ja auch meine Farben…. ich muß sagen die Spitze sieht schon toll aus werde sie sicher auch mal testen genauso wie die Sternchenspitze.

    Ach ja sag doch deinen Mädels sie müßen sich noch bis …na sagen wir mal Dienstag gedulden…ich freue mich richtig, ihnen eine Freude zu machen 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Betty

    ich find die Socken ja gar nicht häßlich, aber nun auch nicht soooo besonders schön, dass ich sie für mich reserviere. Da habe ich noch ein paar andere Socken gelagert und Stränge gebunkert, die mir einfach ein bisschen besser gefallen. Vielleicht hol ich sie mir auch spontan mal für mich raus. 😛
    Na und mit den Balerinas mach Dir keinen unnötigen Stress. Ich halte das hier schon aus … noch ein bisschen! 8)

  10. Hallo Ute
    Strickst du nun nur noch für die Schublade? Das sind doch supertolle Socken!
    Klasse Farben!
    So….. und der Postbote hat mir heute auch einen STR gebracht *freu*
    Wieder eine neue Sucht glaub ich, an der du wohl nicht so ganz unschuldig bist :mrgreen: Dreimal raten welchen Strang ich bestellt habe 🙂
    Dir einen lieben Gruss
    Sabine

    Wenn meine Socken nun mal nicht kaputt gehen (und das tun sie nun mal nicht *gnarf*) kann ich eh nur für die Kiste stricken. Das macht aber nix. Vielleicht verläßt mich ja urplötzlich die Lust am Sockenstricken und dann ist so ein Vorrat doch nur gut! 😆

    Und ich überleg und überleg, welche STR bei Dir wohl eingezogen ist. Da muss ich mich wohl gedulden, bis Du damit rausrückst! *whää*

  11. Also diese Socken wären bei mir nicht nur ein „RockStar“, sondern auch ein Star in meiner Schublade und vor allem an meinen Füßen 😉 Herrlich schöne Farben und tolle Musterung!

    Die Spitze wollt ich auch schon mal stricken, aber ich bin ja da doch etwa eingefahren und hab mich da noch nicht recht rangetraut, weiß ich doch, dass die bandspitze halt immer prima sitzt 🙂

    Dir liebe Grüße
    Gaby

  12. Mal wieder eine Traumfärbung von Blue Moon. Bin mir sicher, das die Farben in wirklichkeit noch mehr leuchten.

    Lecker Socken!!!

    Die Propellerspitze hab ich auch ausprobiert. Sie ist überhaupt nicht mein Fall. Am liebsten stricke ich die klassische Bandspitze und sie sitzt eigentlich auch immer gut.

    LG und schönes WE

    Marion

  13. Wow, also die dürften bei mir auch sofort in die Schublade einziehen! Die sind ja traumhaft schön geworden.
    Ich habe auch ein paar mal die Propellerspitze gestrickt, mir war die auch zu „spitz“. Mache jetzt die Startoe aus Cat Bordhis Buch, die ist so ähnlich, nur das man an 6 Stellen abnimmt. Die gefällt mir jetzt am besten, ich denke da bleibt ich dabei.
    Liebe Grüße
    Gerlinde

  14. Hallo Ute,

    also bei Dir komme ich ja wirklich nicht mehr hinterher mit dem Kommentierem. Es gibt immer soooo viel bei Dir zu sehen und zu bewundern. Diese Socken hier gefallen mir am besten von deinen neuen Werken. Ich bin halt ein Mädchen und liebe rosa-lila-Töne.
    Die tausendschönen wilden weiter unten sind auch ganz fantastisch. Du bist die Quee, der wilden Socken! Bei Dir wildert echt fast alles. Da beneide ich Dich echt drum.
    Mit den Mojos konnte ich mich bis jetzt noch nicht so richtig anfreunden, aber wenn Du noch mehr Socken mit dem Muster zeigst, dann komme ich wohl auch bald nicht mehr drum rum.

    LG Ulli

  15. Also Ute! Trotz Hustens sowas von produktiv? Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll *g*

    Die hier sind ABSOLUT genial! Eigentlich so gar nicht meine Farben – aber das Schrille macht das vollkommen wieder wett!

    Ich hab mit diesen Drehspitzen auch so meine Probleme. Ich mag halt die vernähten Spitzen am liebsten und das Zusammengezogene überhaupt nicht. Deshalb stricke ich solche Spitzen auch nur, wenn sich das Muster selbst auch dreht, z.B. Mermaid oder auch Secret Shell 😉

    Grüßle!
    Tanja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.