OPALABO März 2008 – Wintermärchen

Also richtig aufregend sind diese Socken beim Stricken ja nicht, aber da es hier im Moment gut läuft so stricktechnisch, waren auch sie schnell fertig. Und sie taugen gleich für mehrere Blogs. Zum einen ist es endlich mal ein frisches Paar von mir für den Herrensocken Knitalong und es ist eine Socke aus dem Opalabo. Gestrickt für den Mann meiner Freundin!

61/2008

OPALABO März 2008 – zukünftiges Wintermärchen

Gr. 43 (64 Maschen auf Opal Bambus 2,5)

Sternchenspitze

Die einzige Besonderheit ist die Sternchenspitze, die sich beim künftigen Besitzer bewährt hat. Wenn auch die Socken vom Stricken her ein wenig langweilig sind, find ich diese Kollektion trotzdem schön. Die fertigen Sockenpaare sind halt ein bisschen dezenter. Was ich bei diesen hier noch toll fand, die sind ziemlich genau gleich geworden!

Advertisements

4 Kommentare zu “OPALABO März 2008 – Wintermärchen

  1. Schöne Socken!
    Die habe ich ja auch auf den Nadeln. Für Männersocken haben sie aber genügend Abwechslung beim Stricken. 😉

    Lieben Gruß, Anna

  2. Schöne Männersocken hast du genadelt.
    Dein Rumpumpel ist ja absolut krass………..der Oberhammer. Tolle Idee einen Glitzerfaden mit einzustricken.

    Liebe Grüße
    Elke

  3. Da ich blau so liebe find ich die Socken einfach schön.
    Und als nächstes würd ich gern ein Bildchen sehen von angestrickten Opal Handpainted. *ganzliebguck*

    Lieben Gruss
    Sabine

  4. OK, dieses Knäuelchen lasse ich mir ja grad noch gefallen aus der Serie, ich muss mir die echt wieder erst schön gucken 😉 Aber die hier find ich nicht schlecht, obwohl ich mir sehr gut vorstellen kann, was für ein niedriger Spaßfaktor das beim Stricken ist/war 😉

    Liebe Grüße an dich
    Gaby mit etwas Regen *freu*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s