SHEEPAINTS – Christmas Balls

So, nun gibt es endlich auch mal wieder Socken. 🙂 Und zwar sehr schöne für die Schublade meiner Freundin!

41/2008

SHEEPAINTS Silk Bamboo – Christmas Balls

Gr. 39 (60 Maschen auf Bambus 2,25)

Bund 2re/2li, dann weiter mit jeder 4. Masche links

Also diese Bambus Seide Mischung strickt sich einfach zu fein. 😛 Und ich bin mal gespannt, wie haltbar sie bei unsereins so sein wird – auf Jahre gesehen. Kim schleppt ihre Hook Socken aus dieser Wolle jedenfalls regelmäßig und die kommen immer wieder toll aus der Maschine!

Und dann noch ein kleiner Hinweis an die Mybloggerinnen hier. Nicht wundern, wenn mein Besuch momentan ausbleibt, aber kein einziges Myblog wird seit Tagen in den Bloglines angezeigt und die Bloglines sind ja mein Sprungbrett in Eure Blogs. 😦

Und damit allen einen schönen Tag. So langsam wird es ja auch hier wärmer und im Garten tut sich ein bisschen was. Grund, mindestens den Nachmittag dort zu verbringen!

Werbeanzeigen

14 Kommentare zu “SHEEPAINTS – Christmas Balls

  1. hallo ute!

    wow, das ist ja wieder ein traumhaftes pärchen! die farben sind einfach nur schön.

    und von deinem feuervogel bin ich sowieso restlos begeistert, da fiebere ich schon den ersten anstrickbildchen entgegen 😉

    ganz liebe grüße und einen schönen tag!
    ilona

  2. Oh, die gefallen mir sehr gut,
    vorallem mit den kleinen Sprenkeln
    zwischen den Ringeln.
    Die Bambus Seide verstricke ich
    auch immer sehr gerne 🙂
    Fühlt sich einfach toll an.
    Einen lieben Gruß
    Steffi

  3. Schön sind die geworden, da freut sich die Schublade der Freundin bestimmt (und ihre Füße hoffentlich noch mehr 😉 )
    Lg,
    mina

  4. Hallo Ute,

    also so weihnachtlich sehen die Socken gar nicht aus. Das Beige mit den beiden Rosa-Tönen sieht einfach klasse aus. Wolle aus der Qualität von Sheepaints hab ich auch hier liegen, aber leidern noch nicht einmal angestrickt *schäm*.

    LG Ulli

  5. Oh sind die toll!
    Wunderschöne Farben, ein total harmonisches Farbspiel!

    *hihhi* ich hatte Besuch von dir 😉 *freu*

    sei lieb gegrüsst,
    Anja

  6. Ich liebe die Bambus-Seide-Mischung auch… meine trage ich so ungefähr einmal die Woche, die Socken sind schon zigmal gewaschen und sehen danach immer perfekt aus. Bisher bin ich sehr zufrieden.

    Diese Sheepaints-Färbung finde ich sehr schön, wenn ich sie auch eher herbstlich finde 😉

    Einen ganz lieben Gruß :o)
    Tanja

  7. Hallo Ute,

    na, die werden doch wohl hoffentlich nicht nur für die Schublade sein !? Dafür wären sie viiiiel zu schade.

    Liebe Grüße
    Melli

  8. Hallo, liebe Ute,
    was für feine Socken das sind! Ich hab ja schon bei anderen Sockenwollen feststellen dürfen, dass diese wirklich lange halten und mit den Opal-Bambus-Garnen bin ich auch sehr zufrieden 🙂 – da kann ich so Leute auch gar nicht verstehen, die auf selbst gestrickte Socken verzichten wollen… – gut, heute hab ich auch keine an, sondern diese Damenfeindingerchen, weil zu den Halbschuhen im Büro die gestrickten jetzt leider nicht so passen. Aber zuhause wird sofort gewechselt 😉
    glg, Sunsy

  9. Schöööööööööööööööön! 🙂
    Bambus und Seide hab ich auch schon gefärbt und verschenkt, aber ein Strängelchen hab ich zum mir selber färben behalten 😉
    Deine Freundin wird sich bestimmt sehr freuen!

    Liebe Grüßle,
    Wapiti :mrgreen:

  10. Hallo Ute,

    ich finde die Socken sind der reinste Augenschmaus.
    Haaach diese Faaaaaarben …
    Einfach herrlich …

    Könnte grad so in den Monitor fassen und sie grabschen…
    Da wird sich deine Freundin sicher drüber freuen

    LG
    Bianca

  11. Hallo Ute

    Oh ja die sind aber auch wieder schön…zuerst dachte ich es sind nochmal die Handgefärbten…aber sehen doch anderst aus 😀
    Schön…

    Dir liebe grüße
    Bettina

  12. Hallo Ute,

    diese Socken sind wirklich wunderschön geworden, eine tolle Färbung!
    Und zu den Strickeigenschaften der SilkBamboo gebe ich Dir 100%ig recht, ich habe sie auch gerade verstrickt, und sie flutscht nur so! 🙂

    Viele Grüße,
    Sandra

  13. Hallo Ute,

    sind die aus dem Sheepaints-Weihnachtspäckchen? Dann hab‘ ich den Strang ja auch noch hier liegen! Der Farbverlauf ist toll, so wie das Rosa von den beigefarbenen Streifen eingerahmt wird, das kommt klasse rüber!
    Ich bin mir gar nicht sicher, ob ich die Seiden-Bambus-Mischung schon mal verstrickt habe. Aber die „normale“ Bambuswolle gefällt mir auch schon sehr gut, bestens für das Kapstadt-Klima geeignet und hält sich tadellos!!

    Einen schönen Tag wünscht Dir
    Cordula

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.