was Fertiges :)

Mit Ach und Krach werden zwischen dem Anstricken auch mal Socken fertig ! :D

Dieses Mal aus einem Strang von handgefaerbt.com, den es für mich als “Lohn” für ein gestricktes Sockenpaar gab. ;)

  

handgefaerbt.com ‘Test2Ute’

merino extra fein

Gr. 39/40 (60 Maschen auf KnitPro 2,5)

jede 5.Masche links

 

Die Socken sind beim Fotografieren mal wieder äußerst eigenwillig. :? Aber auch beim Mustern. Die Farben vom Strang haben sich ganz schön durchmischt.

 

Ich glaub, dieses Bild ist das schönste!

 

*Testknitting* :)

handgefaerbt.com *Test für Kirsten*

100% superwash Merino extra fein

Gr. knappe 38 (60 Maschen auf Knit Pro 2,5)

jede 5.Masche links

Die sind ja so schön geworden!

Merinos geben einfach das schönste Maschenbild. Und die Farben passten strickmäßig ganz und gar in meine Stimmung – ein bisschen dunkler, wie auch draußen alles duster ist. Und sie haben mich an Superman erinnert – diese Socken, die jetzt schon auf dem Weg zu Kirsten sind.

Die glitzernden Handstulpen

handgefaerbt.com *Glitzer*

40 Maschen quer, Faden doppelt genommen

Glitzerwolle c

Die Farben sind richtig toll und für mich ganz typisch für Kirsten! :)

Nun haben alle drei ihre Handstulpen. Getragen werden die zu allen Tages- und Nachtzeiten. Und wenn ich beim Essen drauf bestehe, die guten Stücke abzulegen, wird gejault: Es wäre dann so kalt an den Händen! :roll:

 Glitzer Handstulpen a

Sonnenschein Mojos


handgefaerbt.com °Sonnenschein°

Gr.36 + (52 Maschen auf KnitPro 2,5)

Mojo Variation :)

 

Die Farben sind einfach nur genial schön zusammen.

Die Nahaufnahmen werden ganz toll aber im ganzen zicken diese Socken voll rum.

Beweisfotos, dass das auch tragbare Socken sind.

 

Lina ist ganz angetan, endlich Mojos!

 

Ich hab sie dieses Mal gleich gestrickt, tut ihnen keinen Abbruch, find ich.

Mojos sind einfach TOLL. :D

63/2010

so schön :o)

Dieses Paar ist kurz nach unserem Berlinurlaub fertig geworden und nun wird es aber Zeit sie zu zeigen.

29/2009

handgefaerbt.com *Winterabo 2008*

100% Merino medium

Gr. 35 (52 Maschen auf Bambus 2,5)

jede 4. Masche links

lina winterabo geklappt

Kim hatte sich die Wolle ausgesucht, nun sind ihre Füße aber irgendwie gewachsen und sie musste die Socken so neu wie sie sind, der Schwester abtreten. Naja, da kann sie sich halt was neues aussuchen!

ein Kings Cross :o)

wieder mal eien Kings Cross

Es ist immer wieder ein Vergnügen dieses Muster von Tanja!

7/2009

handgefaerbt.com – Merino extrafein “ohne Namen” ;)

Gr. 39 (80 Maschen auf Bambus 2,5)

Kings Cross

kings cross

Sie haben definitiv nur eine Konkurrenz diese Socken in Bezug auf Muster und Garn. Und zwar alles Handgesponnene, was sich hier nun auch lang genug erfolgreich vorgedrängelt hat. Die Merino extrafein von handgefaerbt.com ist einfach wunderbar zu verstricken und die Socken sind gerade als Kings Cross superkuschelig.

Ich habe den Anfang etwas abgewandelt. Statt der Mäusezähnchen habe ich eine Reihe links gestrickt und an dieser Kante umgeschlagen. Das gefällt mir sehr gut und ist nicht ganz so aufwendig, wie die Mäusezähne. ;) Auch habe ich den Musterbereich mit 80 Maschen gestrickt. Tanja hat für das Muster im Original eine Jitterbug verstrickt, die etwas dicker ausfällt. Bündchen also mit 68 Maschen begonnen, dann 12 Maschen zugenommen.

kings cross liegend

Euch einen schönen Tag, wir feiern heut’ Kindergeburtstag! :roll:

Die sind soooooo schön! :o)

113/2008

handgefaerbt.com – Merino medium

Gr. 34/35 (52 Maschen auf Takumi Bambus 2,25)

medium für lina liegend

Wenn ich dann mal weniger spinne und mein Abstrickvorhaben im Auge behalte, werden doch rucki zucki Sockenpaare fertig! :P Diese Wolle hier ist ein Traum. Butterweich und trotzdem in sich schön griffig. Und die Farben erst! :o)

1x Merino Extra Fein

92/2008

HANDGEFAERBT.COM – Happy Birthday

100% Merino Extra fein

Gr. 38/39 (64 Maschen auf Bambus 2,25)

Ridges & Ribs by Criminy Jickets

Das Muster in Verbindung mit dieser Wolle ist einfach ein Traum.

Im Original wird es mit 72 Maschen gestrickt, ich habe nur 64 genommen, da ich Angst hatte, es würde zu weit. Nun sind die Socken aber etwas knapp und eine Rippe mehr hätte wohl nicht geschadet. ;)

Die “wraped stiches” habe ich in der Fersenwand als Hebemasche weiterlaufen lassen!

Vorn der Wolle ist noch ganz viel über, das freut mich ganz besonders. Denn diese Farben sind einfach ein Knaller. Kirsten, lieben Dank noch einmal :!:

And many thanks to Dave (Criminy Jickets) for this georgous pattern :!:

Handgefaerbt.com für Lina

Auch im Urlaub fertig geworden!

Diese Wolle ließ sich so wunderbar verstricken und das Maschenbild entsteht wie bei so vielen 100 %igen Sockenwollen wie von selbst. :P

72/2008

Handgefaerbt.com – Merino Extra

Gr. 34/35 (52 Maschen auf Bambus 2,25)

Den Strang habe ich vom Wollhuhn zum Geburtstag geschenkt bekommen. Tanja meinte es müßte eine Merino medium sein. Irgendwie kenn ich mich mit den Merino Qualitäten von Kirsten noch nicht ganz so gut aus. Aber ich arbeite dran ;) ! Die Socken jedenfalls sind total weich und griffig. Und die Farben einfach nur …… lecker!!!!

NACHTRAG: Kirsten hat es für mich geklärt. Es ist eine Merino extra! :P Dankeeeee!!! :)

Handgefaerbt.com – Bananenkuchen

Also ich bin hin und weg von diesen Socken. Sie sind für meine Kim. Sie hatte sich diesen Strang schon vor langem ausgesucht. Und ihn zu verstricken war schon eine bisschen überraschend. Denn auf diesem Bananenkuchen sind soooo viele bunte Zuckerstreusel ;) – einfach super die Farben!

52/2008

HANDGEFEARBT.COM – Bananenkuchen

Gr. 34/34 (48 Maschen auf Bambus 2,5)

offen kraus gestricktes Bündchen

Hier noch einmal mit umgeklappten Bündchen! Die Socken sind echt fein!

Gestern waren wir mal wieder im Grugapark Essen (das 1.Mal in diesem Jahr). Akeleien und sämtliche Irissorten hatten ihren Auftritt. Da musste ich mal ein bisschen Bildmaterial sammeln. :D Hier ein blühender Strauch!